Bruno Kreitner - Kolping DV Speyer

Direkt zum Seiteninhalt

Bruno Kreitner

Archiv > 2017_verdeckte
Liebe Kolpingschwestern und -brüder,
 

am Samstag, 31. August, verstarb in Ludwigshafen nach schwerer Krankheit

Bruno Kreitner

im 85. Lebenjahr. Seine Beerdigung findet am Freitag, dem 6. September, um 10:00 auf dem Friedhof Oggersheim statt, anschließend das erste Sterbeamt in der Pfarrkirche Christ König.
 

Bruno Kreitner war 56 Jahre Mitglied im Diözesanvorstand, von 1952 bis 2008, mehr als ein halbes Jahrhundert. Er war verantwortlich für den Aufgabenbereich Kultur und Freizeit und Diözesanseniorenbeauftragter. Berühmt war sein anspruchsvolles Wander- und Freizeitprogramm. Engagiert hat er sich im Verband auf allen Ebenen, viele Jahre war er in Gremien des Bundesverbandes aktiv. Er war Träger des Diözesanehrenzeichens. Bruno Kreitner hat sich um das Kolpingwerk verdient gemacht.
 

R.i.p.
 
Treu Kolping!
 
Thomas Bettinger
 


P.S.: Wir bitten, diese Information allen zugänglich zu machen, die Bruno Kreitner kannten und schätzen.


Zurück zum Seiteninhalt