altkl20 - Kolping DV Speyer

Direkt zum Seiteninhalt
Altkleidersammlung 2020:                       Hygiene-Konzept / Versicherungsschutz

Liebe Kolpingschwestern, liebe Kolpingbrüder,
lange war es unklar, ob wir dieses Jahr eine Straßenaltkleidersammlung veranstaltenkönnen, da die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auch besonders stark das Geschäft mit Altkleidern getroffen hat.

Nun haben  wir von  Kolping  Recycling die  Zusage  erhalten,  dass  wir unsere  geplanten Straßenaltkleidersammlungen am 19.09.2020 durchführen können.

Ohne Euch, die vor Ort koordinieren und sammeln, ist eine solche Veranstaltung nicht möglich!
 
Zuerst einmal möchte ich Euch für die Bereitschaft danken, trotz der bekannten Lage, an der Altkleidersammlung teilzunehmen! Die Erlöse sind das Fundament unserer Arbeit in Brasilien!
 
Wie in den vergangenen Jahren besteht die Möglichkeit Euch Flyer und Plakate zukommen zu lassen.
 
Digital oder ausgedruckt - Sollte hier Bedarf bestehen, meldet Euch einfach!
 
Zusätzlich möchte ich Euch bitten, mir die Anzahl der benötigten Sammeltüten mitzuteilen.
 
Diese stehen bereits bei uns im Büro bereit.
 
Wichtige Info: Dieses Jahr werden alle Sammeltüten ohne Datum zur Verfügung gestellt – dies ist eine Vorgabe von Kolping Recycling – jedoch können wir dies in der aktuell ungewissen Lage gut nachvollziehen.
 
In der Vergangenheit gab es eine Liste mit allen Ansprechpartner*innen und deren persönlichen Daten, sollte es sich seit letztem Jahr hier etwas geändert haben, würde ich Euch bitten, mir dies bitte ebenfalls mitzuteilen.
 
In einem Schreiben Ende des Monats werdet ihr verschiedene Hinweise zur Hygiene, wie Informationen zum Abschluss von Versicherungen erhalten.
 
Hygiene-Konzept / Versicherungsschutz

Herzliche Grüße und Treu Kolping!
 
 
Christian Lee
 
 
Geschäftsführung
 
 Kolpingwerk Diözesanverband Speyer

Adolph-Kolping-Platz 9
67655 Kaiserslautern
Fon: 0631 / 6 57 97
Zurück zum Seiteninhalt