Sozialpreis 2019 - Kolping DV Speyer

Direkt zum Seiteninhalt

Sozialpreis 2019

Archiv > 2017_verdeckte
Liebe Freundinnen und Freunde in den örtlichen Kolpingsfamilien,
 

bei der Diözesanversammlung am 27. April 2013 in Kindsbach wurde einstimmig beschlossen, einen Sozialpreis auszuloben, der im Wechsel mit der Diözesanehrenurkunde alle zwei Jahre verliehen werden soll. Mit diesem ideellen Preis - der Sozialpreisträger (nur Kolpingsfamilien, keine Einzelmitglieder!) erhält neben einer Urkunde ein Fahnenband für das Banner mit der Aufschrift „Sozialpreis 2019“ - soll unser großes Engagement im gesellschaftlichen und kirchlichen Raum sichtbar gemacht werden.
 

Gemäß dem Beschluss der Diözesanversammlung 2013 loben wir hiermit zum vierten Mal den
 

Sozialpreis des Kolpingwerkes
 

aus und bitten die Kolpingsfamilien im Bistum Speyer, sich zu bewerben.

Intention des Preises und die Kriterien für die Bewerbung findet Ihr in dieser Ausschreibung.
 

Bewerbungen sind bis spätestens Freitag, 7. Oktober 2019, an die Diözesangeschäftsstelle in Kaiserlautern zu richten.  Jede Kolpingsfamilie kann sich selbst vorschlagen aber auch von Dritten vorgeschlagen werden.

Der Sozialpreis wird am Freitag, dem 29. November 2019, verliehen. Eine ausrichtende Kolpingsfamilie wird noch gesucht! Interessierte Kolpingsfamilien melden sich bitte in der Diözesangeschäftsstelle.
 

Auch Kolpingsfamilien, die sich 2013, 2015 und 2017 beworben haben, aber nicht zum Zuge gekommen sind, können sich mit ihren Projekten erneut bewerben.
 

Stellt uns Eure Projekte vor! Wir freuen uns auf viele Bewerbungen!
 

Mit herzlichen Grüßen und Treu Kolping!
 
Thomas Bettinger
Zurück zum Seiteninhalt